frenchhorn.ch

  • Schrift vergrößern
  • Standard-Schriftgröße
  • Schriftgröße verkleinern
Start Konzerte

Konzerte Hornfestival 2017

Bei der 11. Ausgabe des Internationalen Hornfestivals werden während vier Tagen in Obwalden unvergessliche Konzerte zu hören sein:

Flyer Konzerte

Konzerte am 11. Internationalen Hornfestival 2017



Donnerstag, 25.05.2017, 20:00 Uhr
Aula Cher, Sarnen
Eröffnungskonzert

Kollekte

Jungmusik Sarnen/Kerns Leitung: Guido Weber

Horngruppe Obwalden und Dozenten des Internationalen Hornfestivals. Leitung: Markus Michel


 


Freitag, 26.05.2017, 20:00 Uhr
Aula Cher, Sarnen
Brass-Highlights

Eintritt: 25.- / 15.-

Blechbläserensemble der Hochschule Luzern Musik

Leitung: Markus Michel


Samstag, 27.05.2017, 20:00 Uhr
Aula Cher, Sarnen

Sinfonisches Konzert

Eintritt: 30.- / 15

Sinfonieorchester des Internationalen Hornfestivals

Solisten: Radovan Vlatkovic, Lukas Christinat, Florian Abächerli, Richard Watkins
Leitung: Philippe Bach

Konzert für 4 Hörner und Orchester von Oliver Waespi (Uraufführung)

Gedanken zum Werk von Oliver Waespi "Aus Schatten"

Im Kontext der Gedenkanlässe zum 600-Jahr-Geburtstag von Niklaus von Flüe hat das Internationale Hornfestival Sarnen beim Schweizer Komponisten Oliver Waespi ein neues Werk für vier Solohörner und Orchester in Auftrag geben. Der Arbeitstitel des neuen Werks lautet „Aus Schatten“.

Folgende erste Gedanken hat der Komponist dazu formuliert:

„Der Weg des Niklaus von Flüe ins Eremitentum mutet zunächst wie ein Rückzug an – ein Zurückweichen vor der geschäftigen, grellen Aussenwelt in die Schatten des Melchtals und der Ranftschlucht. Auch innerlich ist Niklaus von Flüe vermutlich seinen Schatten begegnet – überliefert sind tiefe innere Konflikte, die seine Entwicklung zur spirituellen Leitfigur begleiteten. Er stellte sich der schweren Aufgabe, erschütternde Visionen und Träume auszuhalten und in eine spirituelles Bewusstsein zu überführen.

Doch blieb es nicht bei der inneren Schauung. Nachdem er ein Leben gelassen hatte, um ein anderes zu finden, begann Niklaus von Flüe aus seiner Einsamkeit heraus wieder in der äusseren Welt zu wirken – durch Ratschlag, Gebet, Gespräch und letztlich durch Vermittlung in einer der schwersten politischen Krisen, die den erst in Formung begriffenen, noch jungen Staatenbund der Eidgenossenschaft erschütterte. Durch diese Konkretisierung des visionär Erlebten wurde Niklaus von Flüe zur historischen Gestalt. Der Weg durch die Schatten, der das Leben des Niklaus von Flüe charakterisiert, seine Wechselbewegung vom Äusseren ins Innere und wieder zurück, bergen ein hohes musikalisches Potential, das ich im neuen Stück ausloten möchte.“

 


Sonntag, 28.05.2017, 11.30
Dorfplatz Sarnen, bei schlechter Witterung Aula Cher Sarnen
Hörnerklang

Kollekte

Schlusskonzert des Internationalen Hornfestivals 2017
Teilnehmern und Dozenten des Hornfestivals 201, Horngruppe Obwalden



Die Tickets für die Konzerte von Freitag 26.05.2017 und Samstag 27.02.2017 können ab 21. März 2017 bequem per Internet unter http://hornfestival.yourticket.ch reserviert werden.

 


 

Eröffnungskonzert

Donnerstag, 25. Mai 2017 20:00 Uhr

Aula Cher, Sarnen

Kollekte

 

Jungmusik Sarnen/Kerns

Leitung: Guido Weber

Horngruppe Obwalden, Dozenten des Hornfestivals

Leitung: Markus Michel

Programm folgt.

 

„Brass-Highlights“

Freitag, 26. Mai 2017, 20:00 Uhr

Aula Cher, Sarnen

Eintritt: 25.- / 15.-

 

Programm:

Paul Dukas La Péri

Oliver Waespi South Uist Variations

Henri Tomasi Fanfares Liturgiques

Paul Dukas Villanelle für Horn und Brassensemble

Aron Copland Fanfare for the Common Man

Peter Maxwell Davis Sea Eagle

Moritz Landgraf von Hessen Pavane

Georg Gershwin Rhapsody in Blue

 

Solisten:

Patricia Ulrich, Klavier

Radovan Vlatkovic, Horn

Richard Watkins, Horn

Blechbläserensemble der Hochschule Luzern Musik

Leitung: Markus Michel

 

 

Sinfonisches Konzert

Samstag, 27. Mai 2017 20:00 Uhr

Aula Cher, Sarnen

Eintritt: 30.- / 15.-

 

Programm:

Carl Maria von Weber Ouvertüre zur Oper „Der Freischütz“

Oliver Waespi Uraufführung „Aus Schatten“ für 4 Hörner und Orchester

Georg Philipp Telemann Konzert für 3 Hörner und Streicher D-Dur

Joseph Haydn Sinfonie Nr.31 D-Dur „Mit dem Hornsignal“

 

 

 

 

Solisten:

Radovan Vlatkovic, Horn

Richard Watkins, Horn

Lukas Christinat, Horn

Florian Abächerli, Horn

Stephan Bühlmann, Horn

Sinfonieorchester des Internationalen Hornfestivals

Leitung: Philippe Bach

 

Schlusskonzert

Sonntag, 28. Mai 2017 11:30h

Dorfplatz Sarnen

Kollekte

 

Programm nach Ansage.

 

Horngruppe Obwalden, Teilnehmer und Dozenten des 11. Internationalen Hornfestivals

 

 

 

News

12. Internationales Hornfestival Sarnen

30. Mai 2019 - 02. Juni 2019

Radovan Vlatkovic und Richard Watkins werden auch bei der 12. Ausgabe mit dabei sein!